• Frühlingsblüten über dem Ossiacher See
  • Burgarena Kärnten Finkenstein

Naturpark Dobratsch

Die Villacher Alpe

Westlich von Villach befindet sich der Naturpark Dobratsch, Kärntens ältester Naturpark. Auf den Dobratsch gelangt man über die Villacher Alpenstraße - eine der schönsten Panoramastraßen Österreichs.

Ein beliebter Ausganspunkt für Wanderungen auf den Dobratsch ist das Rostrattensüberl. Von hier aus führen gleich zwei Wanderwege auf den
2.122 Meter hohen Gipfel, wo man mit einer herrlichen Aussicht auf die julischen Alpen belohnt wird.

Im modernen Dobratsch Gipfelhaus stärkt man sich nach dem Aufstieg mit Kärntner Köstlichkeiten. Neben dem Gipfelhaus findet man auf den Felsen des Dobrasch auch die zwei höchst gelegenen Kirchen Europas - die deutsche und die windische Kapelle. 

Seit einigen Jahren kümmert sich der Verein Naturpark Dobratsch nicht nur um den Schutz des Naturparks, sondern auch um ein nachhaltiges Aktivprogramm am Berg: 

Shuttlebus Fahrplan ab Warmbad

Shuttlebus Vollmondwanderungen Dobratsch

Unverbindliche
Anfrage
 
Online Buchen

Warmbad-Villach

Ein Naturerlebnis - wärmstens empfohlen!

Ausgehend vom 20 Hektar großen Warmbader Naturpark die atemberaubende Vielfalt der kärntner Landschaft und ihrer zahlreichen Attraktionen erleben. Vom Tal hinauf auf die Gipfel, genussvoll mit dem Rad unterwegs, ob mit dem Golf- oder Tennisschläger in der Hand - die Region wartet mit unterschiedlichsten Möglichkeiten für aktive Entspannung und Erholung auf.

News

Kärnten Card - alles inklusive! Über 100 Ausflugsziele in Kärnten und viele Ermäßigungen!

mehr erfahren
Warmbader Golftage

Warmbader Golftage

Flexibles Golfvergnügen mit der Alpe-Adria Golf Card

ab € 780,00
zum Angebot
Thermenresort